Raucherentwoehnung Köln.jpg

Natürliche Raucherentwöhnung in Köln

Rauchfrei durch die Laserakupunktur beim erfahrenen Heilpraktiker und Nichtraucher-Experten in Köln

Bei der Raucherentwöhnung mittels Softlaser in Köln stimuliere ich entsprechende Akupunkturpunkte an den Ohren, die dafür sorgen, dass Ihr Verlangen nach Nikotin komplett ausgeschaltet bzw. erheblich verringert wird, sodass Sie ein Verlangen nach der Zigarette gar nicht mehr wahrnehmen. Außerdem werden die Entzugserscheinungen auf ein Minimum reduziert.
Da ich hierfür ein spezielles Laserakupunkturgerät verwende, ist die Behandlung völlig schmerzfrei und frei von Nebenwirkungen.
Der Laserstrahl zur Raucherentwöhnung wird während der Behandlung auf eine bestimmte Frequenz eingestellt, die ich je nach Patient frei wählen kann. Diese Frequenz-Methode ist bei weitem wirksamer, um zu einem rauchfreiem Leben zu gelangen, als die herkömmliche Akupunktur zur Raucherentwöhnung mit Nadeln, der Nichtraucherspritze, mit Nikotinpflastern oder Nikotinkaugummis, mit Tabletten oder auch einer Laserbehandlung ohne entsprechenden Frequenzen.

Die Behandlung zur Raucherentwöhnung in Köln dauert ca. 75 Minuten. Nach einem Vorgespräch mit Ihnen, welches direkt vor der Laserakupunktur stattfindet und bei dem ich etwas über Ihre bisherigen Rauchgewohnheiten und über Ihre sonstige Lebenssituation erfahren möchte, geht es dann auch sofort los mit der eigentlichen Laserbehandlung für ein rauchfreies Leben.
Die Laserakupunktur ist absolut schmerzfrei (im Gegenteil zur Raucherentwöhnung mit Spritzen oder Akupunkturnadeln) und frei von Nebenwirkungen (im Gegensatz zur Raucherentwöhnung mit Tabletten, Medikamenten, Spritzen und Nikotinpflastern).
In den aller meisten Fällen reicht eine einzige Behandlung mit dem Softlaser aus, um mit dem Rauchen für immer auf zu hören.

Die Methode ist für jeden geeignet, der mit dem Rauchen aufhören möchte:

  • egal, wie alt Sie sind
  • egal, wie viele Zigaretten Sie rauchen
  • egal, wie lange Sie schon rauchen
  • egal, wie oft Sie es schon versucht haben, mit dem Rauchen aufzuhören
  • egal, ob Sie Zigaretten, Zigarren, Zigarillos, Pfeife, oder E-Zigarette rauchen

 

Und gerade in Zeiten von COVID-19 (Corona) ist es enorm wichtig, sich von diesem Laster zu befreien!!! Lesen Sie hier, warum Sie als Raucher extrem gefährdet sind, wenn Sie sich mit dem Virus COVID-19 anstecken:

Mediziner warnen Raucher vor Erkrankung mit Covid-19
https://m.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/coronavirus/hoeheres-risiko-fuer-raucher-an-covid-19-zu-erkranken-16733573.html

 

Der Corona-Virus

Liebe Patientinnen, liebe Patienten und Gäste der Naturheilpraxis Meschede in Köln!

Die Praxis ist weiterhin geöffnet! Wir nehmen die aktuelle Situation aber sehr ernst und haben entsprechende Hygienemaßnahmen getroffen. Vor jeder Behandlung steht die richtige Händedesinfektion von Therapeut UND Patientin/Patient; das A und O der Minimierung des COVID-19 (Coronavirus): Die Patientinnen/Patienten haben die Möglichkeit (und werden auch eindringlich darum gebeten) sich direkt nach Betreten der Praxis die Hände mit Seife zu waschen und anschließend mit geeignetem Desinfektionsmittel, welches wir natürlich zu Verfügung stellen, die Hände zu desinfizieren. Außerdem werden alle Patienten und Patientinnen gebeten, eine Schutzmaske zu tragen! Wer keine hat, bekommt von mir eine Einmalmaske zur Verfügung gestellt. Wir bitten alle Besucher und Patientinnen/Patienten der Praxis sich an dieses Mindestmaß der Hygiene zu halten!
Zu Ihrem eigenen Schutz bitten wir Sie außerdem folgendes zu beachten:

  • bringen Sie Begleitpersonen bitte nur mit, wenn dies unbedingt nötig ist
  • Kinder bitte nur als Patientinnen/Patienten und nicht als Begleitpersonen mitbringen

Wenn Sie folgende Fragen mit „JA“ beantworten können, dann kommen Sie bitte nicht in die Naturheilpraxis Meschede in Köln (auch wenn Sie bereits einen Termin haben) sondern melden Sie sich bitte unmittelbar unter der Telefonnummer 0221-9345700 oder schreiben Sie bitte eine Email an diese Adresse info@naturheilpraxis-meschede.de:

  • haben Sie Fieber?
  • waren Sie beruflich oder privat in den letzten 14 Tagen in einem Corona-Virus gefährdeten Gebieten?
  • hatten Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu Personen mit bestätigtem Corona-Virus?

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Hiermit helfen Sie dabei, dass sich der Corona-Virus langsamer weiter verbreiten wird und dass weniger Menschen an den Folgen des Coronavirus / COVID-19 sterben müssen.

Nichtraucher werden ohne Gewichtszunahme dank der Laserakupunktur in Köln

Zusätzlich zu den Akupunkturpunkten zur Raucherentwöhnung stimuliere ich mit dem Softlaser auch noch solche Akupunkturpunkte im Ohr, die verhindern sollen, dass es durch das Aufgeben des Rauchens zu einer ungewollten Gewichtszunahme kommt. Diese Extra-Punkte sind schon im Preis für die Raucherentwöhnung enthalten. Es kommen dadurch keine Zusatzkosten auf Sie zu.

Raucherentwöhnung, Nichtraucher werden, nichtraucher werden, mit dem rauchen aufhören

Überblick über die Folgen Ihres neuen Lebens ohne Zigarette:

  • nach 24 Stunden:     das Herzinfarkrisiko beginnt zu sinken
  • nach 48 Stunden:     der Geruchs- und Geschmackssinn verbessern sich
  • nach 3 Monaten:       die Lungenkapazität ist bereits um 30 % erhöht
  • nach 12 Monaten:     das Herzinfarktrisiko ist um 50 % gesunken
  • nach 24 Monaten:     das Herzinfarktrisiko erreicht normale Werte
  • nach 10 Jahren:        das Lungenkrebsrisiko erreicht normale Werte
  • nach 15 Jahren:        der Gesamtstatus ist so, als hätte man nie geraucht
     

GESCHENKGUTSCHEINE für die Raucherentwöhnung als Weihnachtsgeschenk gibt es hier. Machen Sie einem lieben Menschen eine gesunde Freude!!!            (bitte auf den Text klicken)
 

Übrigens:

Allein in Deutschland sterben jeden Tag ca. 300 Menschen an den Folgen des Rauchens...